Fonds-Super-Markt.de
INVESTMENT FONDS SELECTION

Der Veri ETF-Dachfonds profitierte im Mai nicht von den Entwicklungen an den internationalen Aktienmärkten und beendete den Monat mit einem Minus von rund 1,71 Prozent. Im Laufe des Monats wurde die Aktienquote aufgrund einer sich verschlechternden Signallage sukzessive von rund 57 Prozent auf rund 32 Prozent zu Monatsende reduziert. Größte Verlierer in unserem Fonds waren ein ETF auf Schwellenländeraktien aus der Region Latein-Amerika (-7,41 %), ein ETF auf Schwellenländeraktien aus der Region EMEA (-5,19 %) und ein ETF auf einen Metall-Rohstoffindex (-4,98 %).